Unser Zuchtziel

typvolle, gesunde, wesensfeste, dem FCI-Standard entsprechende, schöne Labrador Retriever der Showlinie zu züchten und sie an liebevolle, veranwortungsvolle  Menschen weiterzugeben!

   

 Wir züchten nach den Vorschriften des ÖRC (Österreichischen Retrieverclubs) entsprechend des Rassestandards der FCI (Fédération Cynologique Internationale)!

    

Bei der Auswahl des Deckrüden legen wir genauestens Augenmerk auf Gesundheit, Wesensfestigkeit und Schönheit.

 

Unsere Welpen sollen Freude bringende Familienhunde werden, die sich sowohl auf Ausstellungen als auch

bei der Arbeit bewähren können.

 

Selbstverständlich möchten wir alle Familien vor Abgabe der Welpen kennenlernen und freuen uns über einen frühzeitigen Kontakt mit den künftigen Welpenbesitzern, denen wir mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

-------------------------------------------------------------------------------- 

Aufzucht der Welpen

Die Welpen werden bei uns im Haus geboren und hier auch aufgezogen und geprägt. Die Wurfkiste wird die ersten 3 - 4 Wochen im Wohnzimmer stehen.  Dadurch werden die Welpen mit verschiedensten Geräuschen vertraut gemacht. (verschiedene Stimmen, Geschirr klappern, Fernseher, Staubsauger, Türklingel....) Nach der 4. Woche sind dann auch Besucher herzlich willkommen, die ihre zukünftigen Welpen genau beobachten können, damit sie sich auch für ihren idealen Partner entscheiden.

 

Je nach Jahreszeit können die Welpen dann ihre Erfahrungen im Welpengarten sammeln, wo abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeiten,  verschiedene Untergründe wie Wiese, Steine, Holz usw. zu erforschen sind. Auch die verschiedensten Umweltbedingungen wie Sonne, Wind,

Regen müssen kennengelernt werden.

Wir werden die Kleinen auch mit akustischen und visuellen Reizen wie Rasenmäher, Autolärm, Hupe usw. vertraut machen.

Auch das Element Wasser werden wir ihnen

spielerisch näher bringen.

Sehr wichtig ist das Autofahren, das jeder

 einzelne bei uns kennenlernen wird.   

Der A-Wurf ist beim "Ferienspiel"

von mehreren Kindern  besucht worden.

Dies ist eine tolle und lehrreiche Erfahrung

für die 8 Wochen alten Welpen (nach Verabreichung des Impfschutzes), "kleinere" Kinder kennenzulernen und fördert die Prägung und Sozialisierung der Welpen ganz besonders.

 

Je besser die Sozialisierung auf alle möglichen Eindrücke bereits in den ersten 8 Wochen stattfinden konnte und je sachverständiger die weitere Sozialisierung und Aufzucht dann vom Welpenbesitzer fortgeführt wird, desto besser kann sich der Welpe seinen Anlagen gemäß entwickeln und ein umso besseres Team bildet er als erwachsener Hund mit seinem Besitzer!

--------------------------------------------------------------------------------

Du bist Zeitlebens dafür verantwortlich, was du dir anvertraut hast!

Wir sind Mitglied bei:

   FCI         ÖRC        ÖKV

Amazing faithful Chelsea
Amazing faithful Chelsea

*************************

NEWSLETTER

update 24.09.17

Amazing faithful Ally McBeal
Amazing faithful Ally McBeal